Impressum Kontakt Startseite
Evaluierung psychischer Belastungen 24 h HRV Messung Burnout Prävention Emotionales Verkaufstraining Businessetikette Ihre Vorteile Team Partner Offene Veranstaltungen Philosophie Ausbildung Referenzen Presse

Offene Veranstaltungen

Hypnose und Hypnotische Kommunikation

Hypnose und Hypnotische Kommunikation lernen

am 24. – 25. Juni 2017 in Wien

Das Seminar ist in dieser Kombination einzigartig!

Hypnotische Kommunikation ist das Geheimnis um effiziente Ergebnisse und Ziele zu erreichen – und zwar in allen beruflichen wie privaten Bereichen – selbst die Medizin bedient sich erfolgreich dieser wirkungsvollen Unterstützung.
Im Vorfeld ist es wichtig zu erfahren wie Hypnose und deren Wirkung funktioniert.

Es richtet sich an Menschen aller Berufsgruppen, ist im Verkauf jedoch unverzichtbar.
Natürlich optimieren Sie damit auch Ihre Kommunikation im Privatleben.

Hypnose hat längst den mystischen Charakter abgelegt und wird immer mehr als hilfreiche Unterstützung genutzt. Hypnose ist ein schlafähnlicher Zustand, bei dem das Bewusstsein wach, aber eingeschränkt ist. Diesen Zustand nennt man Trance. Es gibt verschiedene Trance-Stufen.
In der bewusst eingeleiteten Trance hat man als Hypnotiseur die Möglichkeit durch Suggestionen, direkt mit dem Unterbewusstsein des Hypnotisierten zu kommunizieren.

Hypnotischen Kommunikation funktioniert in der ganz „normalen“ Kommunikation, die erfolgreiche Wirkung Ihrer Worte hängt zum wesentlichen Anteil von Ihrer Wortwahl ab.
Lernen Sie eine konstruktive Brücke zum Kommunikationspartner zu bauen und das Gespräch zielführend zu einem effizienten Ergebnis zu bringen.

Dieses Intensiv-Seminar beinhaltet:
Was ist Hypnose / Voraussetzungen / Gefahren

Trancestadien: Leichte Trance - Mittlere Trance - Tiefe Trance (Somnambulismus)
Praxis Hypnoseinduktionen: wie Blitz- und Schnellhypnose,
verbale Induktionen
Vertiefung,
Fraktionierung, Auflösung
,
Suggestionstechniken,
Posthypnotische Befehle,
Praktische Übungen,
Menschenkenntnis und Wahrnehmung,
Suggestive Sprachwahl und Steuerung,
Strategien im Gesprächsverlauf,
Körpersprache,
Erkennen und setzen nonverbaler Signale,
Praktische Übungen

Seminarziel ist das Erlernen von Induktionen und Suggestionen, sowie Techniken um Hypnose und Hypnose-Demonstrationen gefahrlos durchführen zu können.
Menschen ganzheitlich wahrzunehmen und Gespräche so zu „führen“, um effiziente Ergebnisse zu erreichen.

Seminargebühr: EUR 699,00
Ermäßigung für Gruppen ab 5 Personen

Die angeführte Seminar-Gebühr beinhaltet:
Schriftliche Unterlagen, Jause mit Kaffee und Snacks, Mineralwasser im Seminarraum.
Nächtigungen und Hauptmahlzeiten sind nicht inkludiert.

Anmeldung erbeten an:
Romana Wallner-Desbalmes
Email:
office@mentalmanager.at
Tel.: +43 664 240 68 21

Für offene Fragen bin ich gerne erreichbar und freue mich Sie persönlich, bei diesem Seminar begrüßen zu dürfen.
___________________________________________________________________


NEIN sagen und Grenzen setzen

Nächster Termin: 5. August 2017

Innere Wiederstände und Blockaden hindern uns oft daran NEIN zu sagen und eigene Grenzen aufzuzeigen.
Wir ärgern uns, fühlen uns schlecht und werten die eigene Persönlichkeit, weil wir wieder JA gesagt haben.

Doch es gibt sie, die hilfreichenTechniken um selbstbewusst NEIN zu sagen, ohne schlechtem Gewissen und dem Verlust von Anerkennung und Harmonie.
Natürlich geht es nicht darum, nur noch NEIN zu sagen - vielmehr ist zu erkennen, dass die eigenen Wünsche und Bedürfnisse ebenso wichtig sind, wie die der anderen.

In diesem Seminar lernen Sie wirkungsvolle Strategien die im Alltag und Berufsleben leicht anwendbar sind.
Sie erarbeiten Ihre eigenen Hintergründe des NEIN / JA sagens, befreien sich von Blockaden und setzen Grenzen. Sie ändern Ihre Einstellungen zu sich selbst und anderen.
Selbstwert, Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit werden nachhaltig gesteigert.

Seminarinhalt:

> Wann, Warum, Wo, Wem?
> Entstehung des JA
> Vorteile und Folgen des JA
> Vorteile und Folgen des NEIN
> Angst vor Konsequenzen und Ablehnung
> Ressourcen und Bedürfnisse
> Selbstbild und Fremdbild
> Mentale und Emotionale Hürden
> Selbstbewusstsein und Körpersprache
> Den inneren Kritiker zähmen
> NEIN ohne schlechtem Gewissen
> Respekt und Anerkennung
> Wertschätzende Abgrenzung
> Strategien für Beruf und Alltag
> viele praktische Übungen

Nächster Termin: 5. August 2017

Dauer: 1 Tag > 9:30 bis 17:00 Uhr

Trainer: Romana Wallner-Desbalmes

Seminargebühr: EUR 175,00

Ort:
Wien

Anmeldung

Solten Sie nicht an einem ganzen Seminar teilnehmen können, besteht die Möglichkeit eines stundenweise Einzel-Trainings Jetzt Anmelden